banner_grau.gif

Central-Apotheke

  • Apothekerin Andrea Biedermann e.Kfr.
  • Marienplatz 31
  • 88212 Ravensburg

Video: Gymnastik für die Venen

Zehn Minuten für schöne Beine: Mit diesen einfachen Übungen halten Sie Ihre Venen fit und beugen Krampfadern und Besenreisern vor
von Niko Remy, screenpulse.de, 14.04.2011
Niko Remy, screenpulse

 

Sie sitzen oder stehen den ganzen Tag und abends sind Ihre Beine oft geschwollen, fühlen sich schwer und müde an. Dann gönnen Sie ihnen zehn Minuten Training. Damit die Stauungen zurückgehen und die Gefäße wieder fit werden. Mit unserem Übungsprogramm aktivieren und kräfitigen Sie gezielt einzelne Muskelgruppen in den Beinen.

 

Denn die Beinmuskulatur unterstützt die Venen entscheidend dabei, wenn sie das Blut gegen die Schwerkraft zurück zum Herzen transportieren. Sind Venen und Bindegewebe zu schwach, versackt das Blut in den Gefäßen. Das kann zu unterschiedlichen Venenleiden führen, wie Krampfadern, Venenentzündungen oder Thrombosen.

Oder Sie wissen, dass Sie eine Veranlagung für Venenschwäche und Krampfadern haben, und wollen aktiv gegensteuern. Auch dann hilft unser Übungsprogramm, die Beine extra zu stärken. Suchen Sie zudem frühzeitig einen Facharzt auf, um den Zustand ihrer Venen prüfen zu lassen und weitere Vorsorgemaßnahmen zu besprechen. Dazu gehören in jedem Fall viel Bewegung und ein gesundes Körpergewicht. Denn wer zu viel auf die Waage bringt, belastet damit auch die Blutgefäße.

 

Der Gang zum Arzt ist auch angesagt, wenn Sie häufiger abends oder dauerhaft geschwollene Beine, auch untertags, haben. Ebenso sind Schmerzen, Hautveränderungen und plötzliche Schwellungen Warnzeichen, die Sie abklären lassen sollten.

 

Eine erfahrene Physiotherapeutin hat die zehn Übungen, die sich bestens für zu Hause eignen, zusammengestellt. Sie brauchen dazu eine Decke und einen Stuhl. Sie können sich bei Bedarf die Übungen im Video jeweils auch einzeln ansehen. Fahren Sie dazu mit der Maus über die untere Hälfte des Videobildes, und klicken Sie dann die entsprechende Übung an.

 

Planen Sie die komplette Venengymnastik fest in Ihr Tagesprogramm ein. Damit Sie und Ihre Beine jung und in Form bleiben.



Bildnachweis: Niko Remy, screenpulse

Video zum Thema Venen

Krampfadern und Thrombosen vorbeugen

Was bei schwachen Venen und Krampfadern hilft, zeigt dieses Video. Erfahren Sie, wie Sie Thrombosen oder offene Beine vermeiden können »

Partnersuche im Internet

Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren »

Alle Videos im Überblick

Film ab: Anschauliche Informationen und Tipps zum Thema Gesundheit – das finden Sie in unseren Gesundheitsvideos »

© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG

Weitere Online-Angebote des Wort & Bild Verlages